Last-Minute in die Sonne, Berge oder Stadt?

Immer mehr Menschen zieht es raus aus dem Alltag, dem stressigen Berufsleben und dem kalten Deutschland. Urlaub kann vielseitig und soll vorallem eins sein – günstig.

Das günstige Last-Minute-Vergnügen

Viele Menschen warten so lange die Buchung ihrer Reise ab, dass sie erst wenige Tage oder Wochen vorher wissen, wohin es geht. Und das aus gutem Grund, denn kurz vorher sind oftmals die besten Angebote zu finden, egal ob es an den Strand, in die Berge oder in eine Weltmetropole gehen soll. Das einzige, was gefordert ist, ist viel Spontaneität und ein wenig Flexibilität.

Wenn ihr diese Tipps beherzigt, steht dem spontanen Reisevergnügen nichts mehr im Weg.